Skip to main content

ERP-Software für den Mittelstand und die Industrie

COBUS ERP/3 Finance
  • KontaktteaserText: Sie interessieren sich für ein ERP-System aus unserem Portfolio? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich unverbindlich beraten! Wir zeigen Ihnen gerne auf, wie auch Sie von unserer Erfahrung in Sachen ERP profitieren können und damit Ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen.
  • KontaktformHead: Lassen Sie sich unverbindlich zu unseren ERP-Programmen beraten!

Übersicht ERP-Software für den Mittelstand

Im Bereich ERP hat der Anbieter COBUS ConCept zwei Produkte im Portfolio. Nachfolgend stellen wir jede Software als erste Information kurz vor.

ERP-System COBUS ERP/3

COBUS ERP/3 ist ein modernes, voll integriertes und auf auftragsbezogene Fertigung ausgerichtetes ERP-System, mit dem sich die gesamte Wertschöpfungskette im Unternehmen abbilden lässt. Dies gilt für den Vertrieb ebenso wie für den Einkauf, die Fertigung und das Rechnungswesen. Als ERP-Komplettlösung beinhaltet COBUS ERP/3 u.a. ein Dokumentenmanagementsystem (DMS), ein Business-Intelligence-Tool (BI) sowie ein Customer-Relationship-Management (CRM). Abhängig von den Kundenanforderungen sind branchenspezifische Funktionalitäten erhältlich, wodurch der Aufwand für notwendiges Customizing minimiert wird. Von COBUS ERP/3 wurden verschiedene Branchenlösungen selbst entwickelt, unter anderem ein ERP für den Maschinenbau, ein ERP für die Metallverarbeitung und ein ERP für Möbelhersteller sowie für den Objekt- und Ladenbau. Jedes Jahr stellt COBUS ConCept seinen Kunden ein neues Release zu COBUS ERP/3 zur Verfügung. Diese Releasepolitik spiegelt die aktive Weiterentwicklung und den hohen Innovationsgrad der Software. Das System wird also stets an die neuesten gesetzlichen und technologischen Anforderungen angepasst und durch ein eigenes Entwicklungsteam ständig weiterentwickelt.

zum COBUS ERP/3 Produkt


ERP-Webinare

Welche Trends bestimmen 2024 den ERP-Markt? Unsere Präsentationen zeigen Ihnen, wie Sie sich einfach und dennoch zielsicher in einem modernen ERP im Jahr 2024 bewegen können.

Falls Sie an den vorgegebenen Webinar-Terminen keine Zeit haben, vereinbaren wir auch gerne mit Ihnen einen individuellen Termin.

Zu den Events

Webinare ERP

Branchenexpertise der mittelständischen ERP-Lösung COBUS ERP/3

ERP für Innenausbau, Objekt- und Ladenbau
Innenausbau| Objektbau| Ladenbau

ERP für Innenausbau, Objekt- und Ladenbau

ERP für Möbelzulieferer
Möbelzulieferer

ERP für
Möbelzulieferer

ERP für Möbelhersteller
Möbelhersteller

ERP für
Möbelhersteller

ERP für Türenhersteller
Türenhersteller

ERP für
Türenhersteller

ERP für Elektrotechnik
Elektronik | Elektrotechnik

ERP für Elektrotechnik

ERP für Blechverarbeitung
Blechverarbeitung

ERP für Blechverarbeitung

ERP für Metallverarbeitung
Metallverarbeitung

ERP für Metallverarbeitung


ERP-System APplus

APplus zielt primär auf die Branche Maschinen- und Anlagenbau ab und überzeugt durch seine webbasierte und offene Architektur. Das System eignet sich vor allem für den Einzel- und Projektfertiger. Auch Unternehmen mit einem hohen Servicegrad erhalten entscheidene Mehrwerte. Wie mit COBUS ERP/3 führen mittelständische Unternehmen eine Software ein, die aktuellen und zukünftigen Trends wie Mobiles Arbeiten, Industrie 4.0, Smart Factory und Digitalisierung gerecht wird. Hierfür sorgt neben der Offenheit auch die flexible Anpassungsfähigkeit der Lösung. Anwender profitieren auch bei APplus von der intuitiven Bedienbarkeit der COBUS ERP-Lösungen.

zum APplus Produkt

Branchenexpertise der mittelständischen ERP-Lösung APplus

APplus- ERP für den Maschinen und Anlagenbau
Maschinenbau und Anlagenbau

ERP für den Maschinen- und Anlagenbau

APplus- ERP für Geräte und Apparatebau
Geräte und Apparatebau

ERP für Geräte und Apparatebau

APplus- ERP für Metallverarbeitung
Metallverarbeitung

ERP für Metallverarbeitung

APplus- ERP für Automotive
Automobilzulieferer

ERP für Automotive

APplus - ERP für Kunststoff
Kunststoffverarbeitung

ERP für Kunststoff


Vorteile von COBUS ERP/3 und APplus

Beide ERP-Systeme bedienen sich aktuellster, zukunftsfähiger Technologien, wodurch eine Investitionssicherheit für Kunden stets erreicht wird.Kompatibilität zu allen gängigen Formaten, ein breites Portfolio von Schnittstellen zu Anwendungen und Systemen steht bei COBUS ConCept ebenso im Fokus wie Skalierbarkeit, Anpassbarkeit und mobile
Nutzbarkeit. Kunden bestätigen sowohl für COBUS ERP/3 als auch für APplus eine überdurchschnittliche Eignung für den produzierenden Mittelstand.

Modularer Aufbau der ERP-Lösungen

Ein modernes ERP-System ist modular aufgebaut - so die Software von COBUS ConCept. Unternehmen können die Module individuell einsetzen, wodurch eine Lösung entsteht, die exakt zu den jeweiligen Anforderungen passt.

Unterstützte Prozesse

Unsere Lösungen ermöglichen die Steuerung sämtlicher Abläufe im Unternehmen. Nur einige Beispiele sind Vertriebsprozesse, der Kundenservice, Einkaufsaktivitäten, die Warenwirtschaft, die Produktion, das Personalwesen und der Bereich Finanzen.

Anforderungen des Mittelstands an ERP-Systeme

Mittelständische Unternehmen haben andere Anforderungen an ein ERP-Tool als große Konzerne. Insbesondere benötigen sie einen Funktionsumfang, der zwar all ihre Prozesse abdeckt, sie jedoch nicht überfordert. Im Optimalfall handelt es sich bei einem ERP für den Mittelstand zudem um eine All-in-One-Lösung, die neben den klassischen kaufmännischen Bereichen auch die Produktion und das Kundenbeziehungsmanagement (CRM) unterstützt. Hat der Anbieter in seine ERP-Software darüber hinaus ein vollwertiges DMS (Dokumentenmanagementsystem) integriert, gelingt die Digitalisierung der Prozesse noch einfacher. Die ERP-Software von COBUS wird all diesen Bedürfnissen gerecht.

Auswahlkriterien für ein ERP-System für den Mittelstand

Unternehmen des Mittelstands sollten bei der Auswahl einer ERP-Software mehrere Faktoren beachten. Das Ziel muss es stets sein, das beste ERP-System für die eigenen Anforderungen zu finden. Hierbei spielen für mittelständische Unternehmen insbesondere folgende Kriterien eine Rolle:

  • Eignung für die Branche
  • Hohe Flexibilität der Software (Anpassbarkeit an die individuellen Anforderungen)
  • Intuitive Bedienbarkeit
  • Unterstützung für mobiles Arbeiten
  • Passendes Betriebsmodell (On-Premise-Software vs. Cloud-ERP-Systeme)
  • Erfahrung und Innovationskraft des Anbieters

Nicht zuletzt sollten ERP-Systeme für den Mittelstand die naturgemäß knappen Budgets nicht überbeanspruchen und ein transparentes Lizenzmodell bieten.

Maßgeschneiderte ERP-Lösungen für den Mittelstand

Ein Enterprise-Resource-Planning-System von COBUS kann in all den zuvor genannten Auswahlkriterien punkten. Es handelt sich um ausgewiesene ERP-Lösungen für den Mittelstand mit unterschiedlichen Branchenschwerpunkten. Unternehmen gelingt der Einstieg in die Welt der modernen, KMU-gerechten Business-Software somit besonders leicht.

COBUS als Experte für mittelständische ERP-Software

COBUS entwickelt seit seiner Gründung im Jahr 1992 Software für produzierende Unternehmen aus dem Mittelstand. Unsere Experten blicken daher auf die Erfahrung aus unzähligen ERP-Projekten zurück. Dieses Know-how ist fortlaufend in die Weiterentwicklung unserer Produkte eingeflossen. Das Ergebnis sind ERP-Systeme, die ein extrem hohes Maß an Best Practices aus mittleren Unternehmen enthalten. Dies macht COBUS zur überaus attraktiven Lösung im Bereich Enterprise Resource Planning - denn Unternehmen erhalten nicht einfach nur ein System, sondern die Chance, die besten Abläufe für ihre Branche zu implementieren.

Weiterlesen

ERP-Software für den Mittelstand und die Industrie (2)

COBUS ERP/3 Finance
  • KontaktteaserText:

    Machen Sie sich unsere langjährige Branchenerfahrung zunutze und
    fordern Sie unsere Experten für eine unverbindliche Beratung an.

  • KontaktformHead: Fragen Sie jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten!

Übersicht ERP-Systeme 2

Im Bereich ERP hat der Anbieter COBUS ConCept zwei Produkte im Portfolio. Nachfolgend stellen wir jede Software als erste Information kurz vor.

COBUS ERP/3 2

COBUS ERP/3 ist ein modernes, voll integriertes und auf auftragsbezogene Fertigung ausgerichtetes ERP-System, mit dem sich die gesamte Wertschöpfungskette im Unternehmen abbilden lässt. Dies gilt für den Vertrieb ebenso wie für den Einkauf, die Fertigung und das Rechnungswesen. Als ERP-Komplettlösung beinhaltet COBUS ERP/3 u.a. ein Dokumentenmanagementsystem (DMS), ein Business-Intelligence-Tool (BI) sowie ein Customer-Relationship-Management (CRM). Abhängig von den Kundenanforderungen sind branchenspezifische Funktionalitäten erhältlich, wodurch der Aufwand für notwendiges Customizing minimiert wird. Durch eigens entwickelte Branchenlösungen richtet sich COBUS ERP/3 vor allem an die Branchen Blechverarbeitung, Elektronik, Innen- und Haustüren, Möbel- und Innenausbau sowie Objekt- und Ladenbau. Jedes Jahr stellt COBUS ConCept seinen Kunden ein neues Release zu COBUS ERP/3 zur Verfügung. Diese Releasepolitik spiegelt die aktive Weiterentwicklung und den hohen Innovationsgrad der Software. Das System wird also stets an die neuesten gesetzlichen und technologischen Anforderungen angepasst und durch ein eigens Entwicklungsteam ständig weiterentwickelt.

zum COBUS ERP/3 Produkt


ERP-Webinare

Welche Trends bestimmen 2020 den ERP Markt?
Eine ca. sechzigminütige Präsentation, zeigt Ihnen wie einfach und dennoch zielsicher Sie sich in einem modernen ERP im Jahr 2020 bewegen können.

Falls Sie an den vorgegebenen Webinar Terminen keine Zeit haben, vereinbaren wir auch gerne mit Ihnen einen individuellen Termin.

jetzt zum Webinar anmelden

Webinare ERP

Unsere Branchenexpertise für COBUS ERP/3

ERP für Innenausbau, Objekt- und Ladenbau

Innenausbau| Objektbau| Ladenbau

ERP für Innenausbau, Objekt- und Ladenbau

ERP für Möbelzulieferer

Möbelzulieferer


ERP für
Möbelzulieferer

ERP für Möbelhersteller

Möbelhersteller


ERP für
Möbelhersteller

ERP für Türenhersteller

Türenhersteller


ERP für
Türenhersteller

ERP für Elektrotechnik

Elektronik | Elektrotechnik


ERP für Elektrotechnik

ERP für Blechverarbeitung

Blechverarbeitung



ERP für Blechverarbeitung

ERP für Metallverarbeitung

Metallverarbeitung



ERP für Metallverarbeitung


APplus

APplus zielt primär auf die Branche Maschinen- und Anlagenbau ab und überzeugt durch seine webbasierte und offene Architektur. Das System eignet sich vor allem für den Einzel- und Projektfertiger. Auch Unternehmen mit einem hohen Servicegrad erhalten entscheidene Mehrwerte. Wie mit COBUS ERP/3 führen mittelständische Unternehmen eine Software ein, die aktuelle und zukünftige Trends wie mobiles Arbeiten, Industrie 4.0, Smart Factory und Digitalisierung gerecht wird. Hierfür sorgt neben der Offenheit auch die flexible Anpassungsfähigkeit der Lösung. Anwender profitieren auch bei APplus von der intuitiven Bedienbarkeit der COBUS ERP-Lösungen.

zum APplus Produkt

Unsere Branchenexpertise für APplus

APplus- ERP für den Maschinen und Anlagenbau

Maschinenbau und Anlagenbau

ERP für den Maschinen und Anlagenbau

ERP für Geräte und Apparatebau

Geräte und Apparatebau

ERP für Geräte und Apparatebau

ERP für Metallverarbeitung

Metallverarbeitung

ERP für Metallverarbeitung

ERP für Automotive

Automobilzulieferer

ERP für Automotive

APplus - ERP für Kunststoff

Kunststoffverarbeitung

ERP für Kunststoff




Weiterlesen

ERP-Check Up

  • KontaktteaserText: Sie benötigen weitere Informationen? Sie interessieren sich für unsere Beratungsdienstleistungen oder für eine Migration auf COBUS ERP/3? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit unserem erfahrenen Team auf! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
  • KontaktformHead: Jetzt Beratung anfordern!

ERP-Check-Up

Industrie 4.0 und künstliche Intelligenz sind längst keine Zukunftsvisionen mehr.

ERP-Check:
Ist Ihr ERP-System fit für die Zukunft?

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran. Trends wie Industrie 4.0 und künstliche Intelligenz sind längst keine Zukunftsvisionen mehr, sondern halten zunehmend Einzug in Unternehmen. Natürlich sollte die eingesetzte Business-Software mit dieser Entwicklung Schritt halten können. Ist Ihr ERP-System zukunftsfähig? Hier lesen Sie, wie Sie Antworten auf diese Frage finden.

Ist Ihr ERP System fit für die Zukunft?

Zum Check: Wie ist es um Ihre aktuelle Lösung bestellt?

Erste Anhaltspunkte zu der Frage, ob Ihr System aktuellen und künftigen Herausforderungen gewachsen ist, liefert ein Blick auf die alltägliche Arbeit. Gehen Sie hierfür folgende Checkliste durch:
  • Benötigen Mitarbeiter unnötig viel Zeit für administrative Aufgaben im ERP?
  • Sind die Prozesse in Ihrem Unternehmen durch eine hohe Fehlerquote gekennzeichnet? Ergeben sich daraus häufig vermeidbare Nacharbeiten oder gar Kundenreklamationen?
  • Müssen einige Prozessschritte außerhalb der ERP-Software durchlaufen werden, weil Funktionalitäten fehlen? Nutzen Ihre Mitarbeiter beispielsweise Office-Tools von Microsoft für die Erstellung von Listen, Belegen oder Auswertungen?

  • Leistet Ihr derzeitiger Anbieter einen unbefriedigenden Support?
  • Lässt sich das ERP-System nicht mehr (oder nur mit hohem Aufwand) an aktuelle Erfordernisse anpassen?

  • Mangelt es in Ihrem Unternehmen an Datentransparenz? Müssen Sie Informationen für Entscheidungen erst mühsam aufbereiten oder haben Sie Zweifel an der Belastbarkeit und Aktualität der Daten?

Bereits wenn Sie nur eine der obenstehenden Fragen mit "Ja" beantworten, sind in der Regel Maßnahmen erforderlich. Welche Handlungsoptionen in diesem Fall bestehen, möchten wir im Folgenden näher beleuchten.


ERP-Software beibehalten
oder neues ERP-System einführen?

Sie haben festgestellt, dass Ihre Software Schwierigkeiten verursacht? Dann ist es nicht empfehlenswert, diesen Zustand beizubehalten. Das System in jetziger Form weiterzuführen, würde mit einer Zunahme von Störungen einhergehen. Fehlt der Support und wird die Lösung nicht mehr weiterentwickelt, kann dies langfristig sogar Ihre Wettbewerbsfähigkeit gefährden. Um dies zu verhindern, haben Sie grundsätzlich zwei Möglichkeiten:
  • Beginnen Sie in kleinen Schritten. Mit unserem Know-how analysieren wir Ihr ERP und Ihre Prozesse. Sie gewinnen einen kompetenten Partner, der bestehende Abläufe gemeinsam mit Ihnen verbessert, um vorhandene Potenziale zu nutzen.
  • Investieren Sie in ein zukunftssicheres ERP-System mit hervorragendem Support und regelmäßigen Updates. Mit einer Migration zu COBUS ERP/3 realisieren Sie hocheffiziente, durchgängige Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette - von der Kundenanfrage über die Auftragsdurchführung und Produktion bis hin zur Auslieferung. Lange Einarbeitungszeiten erübrigen sich aufgrund einer modernen, intuitiven Oberfläche mit bewährten Elementen.


Ihr Ansprechpartner:

Uwe Kirste Bestandskundenmanager

Uwe Kirste | Senior Sales Representative COBUS ERP/3
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 5242 4054-126

ERP-Betreuung

Ihr ERP fällt überraschend aus, die Produktion steht. Eine unangenehme Situation, vor allem bei vollen Auftragsbüchern.

Migration von ERP-Systemen

Migration von ERP-Systemen

Weitblick. Ihre zukunftsweisende Lösung.




Weiterlesen

ERP-Wegbereiter

  • KontaktteaserText:

    Machen Sie sich unsere langjährige Branchenerfahrung zunutze und
    fordern Sie unsere Experten für eine unverbindliche Beratung an.

  • KontaktformHead: Fragen Sie jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten!

ERP-Wegbereiter 2020

Sicherlich treibt auch Sie - wie viele Ihrer Kollegen - die Frage an, wie man den digitalen Wandel für Ihr Unternehmen konkret angeht und Sie am Markt an Agilität gewinnen können. So vielschichtig das Thema ist, so viele Perspektiven gilt es einzunehmen. Profitieren Sie von vielfältigen Insights des COBUS-Teams, mit denen Sie neue Handlungsspielräume erkennen und aktiven Unternehmenswandel gestalten. Gemeinsam analysieren wir Fehler von gestern, identifizieren Lösungen von heute und planen Herausforderungen von morgen. Lassen Sie sich anstecken mit neuen Ideen für kluge Veränderungen. Planen Sie mit uns Ihr ERP-System der Zukunft.

Themenschwerpunkte
Unsere Events geben einen Überblick für Ihren Einstieg oder nächsten Schritt in der Welt der Digitalisierung und bieten eine Orientierung für produzierende Unternehmen. Wir sortieren für Sie Wichtiges von Unwichtigem und machen Sie vertraut, wie digitale Transformation in Ihrem Unternehmen eingesteuert werden muss. Mit Themenschwerpunkten zu den Bereichen Tools, Strategy und Performance schaffen wir individuelle Konzepte. Ihr persönlicher Zugang für einen Gesamtüberblick zum Thema ERP. Sie entscheiden, welchen persönlichen Schwerpunkt Sie mit uns setzen wollen.

Strategy. Im Fokus dieses Moduls steht das Erkennen von Auswirkungen der Digitalisierung spezifisch für produzierende Unternehmen. Sie erhalten einen Einblick, welche enormen Chancen genutzt und welche Risiken umgangen werden müssen.

Tools. Welche Kriterien sind grundlegend für eine erfolgreiche ERP-Einführung und welche Werkzeuge helfen Unternehmen dabei, strategische Veränderungen vorzunehmen?

Performance. So wird’s gemacht. Anwender geben Schulterblicke in ihre Arbeitswelt. Sie erfahren, wie andere Unternehmen sich in Zeiten des digitalen Wandels positionieren und wie COBUS ERP/3 erfolgreich eingesetzt wird.


Unsere Events im Überblick

COBUS ERP/3 Webinare

Übersicht

Jetzt anmelden!

COBUS Experience Week

07.09-11.09.2020

Jetzt anmelden!

COBUS ERP/3 Praxistag Süd

05.10.2020

Jetzt anmelden!



Weiterlesen

ERP Betreuung

  • KontaktteaserText: Sie haben Interesse an einem leistungsfähigen Support, einer professionellen Wartung und einem individuellen Service? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf! Wir analysieren Ihre aktuellen Anforderungen und erstellen ein maßgeschneidertes Konzept für die Betreuung Ihrer ERP-Software. Sollten Sie sich im zweiten Schritt für den kostengünstigen Umstieg auf unsere Business-Software COBUS ERP/3 entscheiden, unterstützen wir Sie selbstverständlich auch hierbei. Die Migration gestaltet sich besonders unkompliziert, wenn wir Ihr bisheriges System, Ihre Prozesse und Ihre Wünsche bereits kennen.
  • KontaktformHead: Jetzt beraten lassen!

 ERP-Betreuung - Umsatteln auf COBUS 

Schaffen Sie es aus dem Sattel?

Eine Weisheit der Dakota-Indianer besagt: „Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab!” Klingt logisch und doch fällt es uns so schwer. Schließlich gibt es ebenso viele erfolgsversprechende Wege, dieses tote ERP-Pferd weiter zu reiten. Statt abzusteigen, entwickeln wir gekonnt Strategien, um dem Unausweichlichen doch ausweichen zu können. Also MERKEN: Wer meint, fest im Sattel zu sitzen, sollte nachsehen, ob das Pferd noch da ist...

Es gibt mehrere Gründe dafür, Ihr bestehendes ERP-System durch COBUS ConCept betreuen zu lassen. Hierzu zählen langjährige Expertise, Einsparungsmöglichkeiten bei Wartungsverträgen, hervorragender Support und der deutschsprachige Service. Wenn Ihr Unternehmen Wert auf diese Faktoren legt, dann lesen Sie weiter. Wir erklären Ihnen auf dieser Seite, wie Sie konkret von unserem ERP-Know-how profitieren können.

ERP Betreuung

Sie entscheiden über Ihre Betreuung!

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Deutschsprachige Serviceleistungen
  • Kurze Reaktionszeiten
  • Erfahrung aus über 200 ERP-Projekten

  • Migration von mehr als 60 Projekten & nahezu hundertprozentige
    Übernahme der Stamm- und Bewegungsdaten.

Ihr Ansprechpartner:

Uwe Kirste Bestandskundenmanager

Uwe Kirste | Senior Sales Representative COBUS ERP/3 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 5242 4054-126


UMGESATTELT - Das sagen unsere Kunden!

Panzer Shopconcept GmbH & Co. KG

Panzer Shopconcept GmbH & Co. KG

Referenzbericht

Ritex GmbH

Ritex GmbH


Referenzbericht

Schnaithmann Maschinenbau GmbH

Schnaithmann Maschinenbau GmbH

Referenzbericht

TIGRA GmbH

TIGRA GmbH


Referenzbericht


Sparen Sie wertvolle Ressourcen
bei der jährlichen Wartung Ihres ERP-Systems

Jedes ERP-System muss fortlaufend gewartet werden, um technische Störungen auf ein Minimum zu begrenzen und neuesten Entwicklungen zu entsprechen. Zahlreiche Unternehmen übertragen diese Aufgabe nicht ihrer eigenen IT-Abteilung, sondern ihrem ERP-Partner. Mehrere Faktoren sprechen dafür, COBUS ConCept mit der Systemwartung zu beauftragen.

Zunächst überzeugt unsere Softwarepflege mit einem überaus attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Außerdem stellen Sie durch unsere regelmäßigen Updates sicher, dass Ihr ERP-System stets aktuellen technischen Gegebenheiten entspricht und funktionsfähig ist. Darüber hinaus erhalten Sie Zugriff auf unsere leistungsfähige Support-Hotline und unseren Helpdesk.

Sparen Sie über 40 Prozent bei der Wartung Ihrer ERP-Software

Hervorragender Support für Ihr ERP-System

ERP-Lösungen sollen nicht nur jederzeit einsatzbereit sein. Tauchen Fragen bei den Anwendern oder im IT-Bereich auf, so ist schnelle und kompetente Unterstützung erforderlich. Wenn Sie sich für die Betreuung Ihrer Software durch COBUS ConCept entscheiden, erhalten Sie einen Ansprechpartner, der Ihrem Unternehmen fest zugeordnet ist. Im Laufe der Zeit kennt dieser Mitarbeiter Ihre Anforderungen genau, wodurch der Support äußerst individuell erfolgen kann.

Charakteristisch für unseren Support im ERP-Umfeld sind zudem die kurzen Reaktionszeiten. Aufgrund unserer Erfahrung, aber auch durch den Einsatz von Wissensdatenbanken sind wir in der Lage, Ergebnisse sehr schnell bereitzustellen. Dies erfolgt entweder telefonisch oder via Internet. In letzterem Fall können erarbeitete Lösungen direkt in Ihr ERP-System importiert werden. Als technische Kommunikationslösung haben sich unsere modernen Fernwartungstools bewährt.

Wenn Ihr Unternehmen einen laufenden Wartungsvertrag mit COBUS ConCept besitzt, steht Ihnen darüber hinaus unser Online-Helpdesk zur Verfügung. Sie haben hier die Möglichkeit, Support-Anfragen zu Ihrem System online zu platzieren.

Deutschsprachiger Service rund um Ihre Software

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern ist unser Service deutschsprachig. Sie müssen sich also weder an Callcenter im Ausland wenden noch in Englisch kommunizieren. Selbstverständlich enden unsere Dienstleistungen rund um Ihr ERP-System nicht bei der Wartung und dem Support. COBUS ConCept bietet ein vielfältiges Serviceportfolio an.


Sonderkonditionen beim Wechsel zu COBUS ERP/3

Wenn Sie uns mit der Betreuung Ihrer ERP-Lösung beauftragen, gewähren wir Ihnen Sonderkonditionen bei der Migration zu COBUS ERP/3. Es handelt sich hierbei um ein modernes ERP-System, mit dem Sie sowohl aktuellen als auch zukünftigen Herausforderungen problemlos begegnen. Das System deckt alle Unternehmensbereiche ab. Einkauf, Vertrieb, Produktion, Logistik, Service, Rechnungswesen und Personalabteilung agieren somit auf Basis einheitlicher Daten. Hierdurch sind durchgängige Prozesse ohne Systembrüche realisierbar. Ihr Unternehmen spart dadurch nicht nur Kosten und Zeit. Durch einen Wechsel zu COBUS ERP/3 wird gleichzeitig der Grundstein für die umfassende Digitalisierung Ihrer Organisation gelegt.

Zudem gehen folgende Vorteile mit dem Umstieg auf unser ERP-System einher:

  • Deutliche Reduzierung der Fehlerquote in den Abläufen
  • Zeitersparnis bei administrativen Aufgaben
  • Standardisierte Auswertungen und Statistiken durch Business Intelligence (BI)

  • CRM, BDE und Dokumentenmanagementsystem (DMS) voll integriert
  • Hervorragender Support
  • Berücksichtigung individueller Anforderungen
  • Zukunftssicherheit: moderne Architektur, fortlaufende Entwicklung neuer Features
Im Übrigen lässt sich unser ERP bereits nach einer kurzen Einarbeitungszeit nutzen. Hierfür sorgen moderne Oberflächen, die gekonnt mit klassischen, gewohnten Bedienelementen kombiniert wurden. Die Anwender finden sich somit schnell zurecht.

ERP- Check Up

ERP-Checkup

Wie fit ist Ihr ERP-System? Passt alles oder stößt es bereits jetzt an seine Leistungsgrenze?

Migration von ERP-Systemen

Migration von ERP-Systemen

Weitblick. Ihre zukunftsweisende Lösung.


Weiterlesen

COBUS ERP/3 – Finanzen

COBUS ERP/3 Finance
  • KontaktteaserText:

    Machen Sie sich unsere langjährige Branchenerfahrung zunutze und
    fordern Sie unsere Experten für eine unverbindliche Beratung an.

  • KontaktformHead: Fragen Sie jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten!

COBUS ERP/3 – Finanzen

Eine leistungsfähige, rechtskonforme Finanzabteilung mit straffen Abläufen, einer übersichtlichen
Verwaltung von Forderungen und Verbindlichkeiten.

Vom Budget zum Controlling: Die Finanzen im Blick

Eine leistungsfähige, rechtskonforme Finanzabteilung mit straffen Abläufen, einer übersichtlichen Verwaltung von Forderungen und Verbindlichkeiten, umfangreichen Planungs- und Analyseinstrumente hilft Risiken zu minimieren und verschafft Ihnen Planungssicherheit. Nutzen auch Sie die Leistungsfähigkeit von COBUS ERP/3 mit der integrierten Anwendung Finanzmanagement für einen nachhaltigen Umgang mit Ihrem Unternehmenskapital: Budgets erstellen, Strategien umsetzen und Ertragskraft steigern – auch in turbulenten Zeiten. Unabhängig davon, ob nur einzelne Anwendungen wie die Finanzbuchhaltung, Teile der Kostenrechnung oder das Gesamtsystem zum Einsatz kommen, immer proftieren Sie von den Stärken des integrierten ERP-Komplett-Systems. COBUS ERP/3 zeichnet sich durch eine hohe Anpassungsfähigkeit an die Anforderungen des Anwenders aus. Mit Hilfe komfortabler Administrator-Funktionen kann den Nutzern genau die Funktionalität bereitgestellt werden, die wirklich gebraucht wird.

Durchgängige Transparenz, volle Kostenkontrolle!

Die Verwaltung von Mandanten, Benutzern und Benutzerrechten, Datensatz- und Feldsperren und die Einrichtung variabler Felder sind nur einige Möglichkeiten, um die Software an die konkreten Erfordernisse anzupassen. Dabei stehen die einfache und intuitive Bedienung und das effziente Arbeiten immer im Vordergrund. Als zentraler Bestandteil der integrierten Lösung ermöglicht die Finanzbuchhaltung eine effiziente Abbildung der Bereiche Finanzbuchführung, Kostenrechnung sowie An­lagenbuchführung. Die Anlagenbuchhaltung sorgt für die notwendige Systemunterstützung, Kon­solidierungsoptionen im Konzernverbund sowie die Gestaltung der Abschreibungs- und Bilanzierungsregeln. Durch den Bereich Kostenrechnung ist die korrekte innerbetriebliche Leistungsverrechnung abgedeckt.

COBUS ERP/3 - Finanzen

COBUS ERP/3 - Finanzen

zum Produktflyer

COBUS ERP/3 Finanzen

  • Finanzbuchhaltung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Kostenrechnung
  • Vertragsmanagement

Weiterlesen

COBUS ERP/3 DMS

COBUS ERP/3 DMS
  • KontaktteaserText:

    Machen Sie sich unsere langjährige Branchenerfahrung zunutze und
    fordern Sie unsere Experten für eine unverbindliche Beratung an.

  • KontaktformHead: Fragen Sie jetzt an und lassen Sie sich individuell beraten!

COBUS ERP/3 – DMS

Kundennahe Prozesse verbessern die Effizienz
und unterstützen die Planung und Analyse Ihrer Vertriebs­aktivitäten.

Revisionssicheres DMS

COBUS ERP/3 umfasst zusätzlich zu den betriebswirtschaftlichen Funktionen auch ein integriertes zertifiziertes DMS. Der Einsatz eines in Ihr ERP, Ihr CRM und in Ihre Office-Umgebung integrierten Dokumentenmanagements hat vielfältige positive Auswirkungen auf Ihr Unternehmen:

Schnell, kostengünstig, flexibel!

  • durch pragmatisches Erfassen und Scannen
  • Klassifizierung/Verschlag­wortung von Dokumenten und Inhalten
  • Reduzierter Such- und Ablageaufwand
  • Flexibler Prüf- und Bearbeitungsvorgang
  • Dateiarten können innerhalb der Anwendung angezeigt werden (tiff, jpg, pdf etc.)
  • Verwaltung von beliebig vielen Dokumentenversionen
  • Vorgangsbezogene Akten­bildung und Verwaltung
  • Umfassender Schutz durch Benutzerrechteverwaltung
COBUS ERP/3 DMS

Das Unternehmenswissen sichern

Das gesamte Unternehmenswissen wird mit COBUS ERP/3 DMS zusammengeführt: Geschäftsprozesse, Dokumente und das Know-how der Menschen. Ein Berechtigungssystem regelt die Zugriffe für einen breiten Nutzerkreis. Es werden mehrere Mandanten bedient, ohne dass diese gegenseitigen Einblick in ihre Daten oder Benutzerverwaltung haben müssen. COBUS ERP/3 DMS verfügt über eine Vielzahl von Modulen und Funktionen, um Ihre Dokumente über Jahrzehnte hinweg zu sichern und wiederauffindbar zu gestalten. Ein weiterer Vorteil von COBUS ERP/3 DMS ist der minimale Implementierungs- und Schulungsaufwand. Keine Fremdsoftware ist notwendig, alle Module sind nahtlos in das ERP-System integriert. So ist auch die automatisierte Weiterverarbeitung von Eingangsdokumenten im ERP-System gegeben. Für den Betrieb des Dokumenten­managements benötigen Sie in kleinen und mittleren Installationen keine separaten Server.

COBUS ERP/3 - Integriertes DMS

COBUS ERP/3 - Integriertes DMS

zum Produktflyer

COBUS ERP/3 DMS

  • Dokumentenverlauf
  • Versionierung
  • Revisionssicherheit nach GDPdU
  • Scannen und Volltextindizierung
  • Volltext- und Schlagwortsuche
  • Frei definierbare Dokumententypen
  • E-Mail-Import
  • Word- / Excel-Integration

Weiterlesen