COBUS ERP/3 – Produktion

COBUS ERP/3 berücksichtigt branchenspezifische Besonderheiten und Geschäftsprozesse.

Geschäftsprozessorientiert

COBUS ERP/3 berücksichtigt branchenspezifische Besonderheiten und Geschäftsprozesse. Ein großer Vorteil ist die rasche Implementierung und eine weitgehende Umsetzung der branchenspeziellen Anforderungen im Standard. So verbleibt nur ein geringer Anpassungsaufwand für Ihre individuellen Unternehmensanforderungen. Die Investitions­sicherheit, d. h. ein gleichbleibend hoher Qualitätsstandard der Lösungen, ist somit gewährleistet.

Produktion - Konstruktion

Die Beschreibung der Produktionsstrukturen und die Definition der Produktionsabläufe erfolgt u. a. mit Hilfe von Stücklisten und Arbeitsplänen. Eine schlüssige Synchronisation von Waren- und Datenfluss bildet die Basis. Für die schnelle Erstellung von Arbeitsplänen können Sie Katalogdaten hinterlegen, abrufen und modifizieren. Arbeitsgänge können dabei als Fremdbearbeitungsschritte gekennzeichnet und um Lieferanten- und Konditionsdaten ergänzt werden.

Stücklisten

Stücklisten lassen sich in erforderlicher Tiefe und Verschachtelung für den jeweiligen Bereich abbilden (Konstruktion, Fertigung, Disposition, Kalkulation, Einkauf usw.). COBUS ERP/3 bietet einfachste Hand­habung mit flexibel änderbaren und erweiterbaren Stücklisten. Das Pro­duktionsmodul umfasst alle grund­legenden Funktionen, um die Produk­tionsvorgänge und die zugehörende Materialvorschau abzubilden.
COBUS ERP/3 Produktion
COBUS ERP/3 PFertigungsaufträge

Fertigungsaufträge

Fertigungsaufträge beschreiben die Herstellung von eigenproduzierten Baugruppen oder Fertigprodukten. Werkzeuge werden in Ressourcenlisten verwendet und können je Fertigungsauftrag geplant werden. Fertigungsaufträge kann man mit Ist-Zeiten zurückmelden und durch die Rückmeldung belastete Kapazitäten wieder freigegeben. Im Rahmen der Rückmeldung kann man Störgründe mit Dauer und Verursacher erfassen.

Produktion

Die Produktionsplanung gibt dem Planer die Möglichkeit, auftragsübergreifend Kapazitätsplanung und Terminierung durchzuführen. Dabei unterstützt COBUS ERP/3 beliebig viele Kapazitäten je Arbeitsplatz.So kann ein Arbeitsplatz über Tonnage und Fläche geplant werden. Über Drag & drop schieben Sie Fertigungsaufträge auf den gewünschten Produktionszeitraum.

Fremdfertigung

Arbeitsgänge, die bei einem Lieferanten durchgeführt werden, können im Modul Fremdfertigung über die verlängerte Werkbank effizient ge­plant und gebucht werden. Wenn man Fremdfertigungen einmalig in den Stammdaten hinterlegt, kann man diese in beliebig vielen Ressourcenlisten verwenden.

Plantafel

Das Netzwerk der Abhängigkeiten innerhalb einer Auftragsstruktur wird in der Plantafel dargestellt. Die Anzahl der darzustellenden Netzwerkstufen ist hierbei beliebig. Sie können den Status von allen zu einem Vorgang gehörenden Vorgängen innerhalb der Auftragsstruktur analysieren. Die Plantafel stellt Daten wahlweise tabellarisch oder grafisch dar.
COBUS ERP/3 Plantafel
COBUS ERP/3 Herstellkostenkalkulation

Ressourcenlisten

Um Produktstrukturen für Fertigung und Kalkulation zu hinterlegen, nutzen Sie die Ressourcenlisten. Eine Ressourcenliste ist die Kombination von Stückliste und Arbeitsplan. Hier werden Materialien, Arbeitsplätze, Fremdfertigung und Werkzeuge zusammengefasst und in einer zeitlichen Reihenfolge geordnet.

Herstellkostenkalkulation

Mit dem Freigabeprozess der Produktionsaufträge erfasst COBUS ERP/3 vorkalkulatorische Daten, die im Weiteren die Basis des Soll/Ist-Vergleichs darstellen. Die Verwaltung kann in frei definierbaren Kostenarten erfolgen. Im Rahmen der integrierten Betriebsdatenerfassung können Leistungsarten für Maschinen / Kostenstellungen und Personal getrennt betrachtet werden, sodass mehrfacher Personaleinsatz und Mehrmaschinenbedienung sauber abgebildet wird. Materialseitig kann die Kalkulation verschieden einstellbare Kostenwerte einbeziehen.

Informationsmaterial anfordern

Unser Informationspaket für Sie, nach Ihren Anforderungen und Wünschen abgestimmt.

Jetzt anfordern

Termin zum Webinar vereinbaren

In unseren Webinaren, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechen Sie direkt mit uns

Unsere Experten helfen Ihnen gerne persönlich weiter.

+49 5242 - 4054 - 0

Mo. - Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
und 13:30 - 16:30 Uhr

COBUS ConCept
Als gewachsenes IT-Systemhaus sind wir seit mehr als 25 Jahren verlässlicher Partner mittelständischer Unternehmen und bieten branchenübergreifend professionelle Systeme und Lösungen aus einer Hand.
Über COBUS ConCept
Kontakt
  • +49 5242 - 4054 - 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!