APplus - Finance

Die APplus-Module für das Finanz- und Rechnungswesen sind die
richtigen Werkzeuge zur Bewältigung dieser Aufgabe.

APplus Modul FINANCE

Die Anforderungen an Qualität, Transparenz und Aktualität der betriebswirtschaftlichen Daten steigen auch im Mittelstand stetig an. Basel II oder neue Bilanzierungsvorschriften wie IAS/IFRS sind da nur die Spitze des Eisberges. Hier ist es nicht mehr damit getan, die betrieblichen Werteströme korrekt abzubilden und darzustellen. Planung, laufende Kontrolle und Abweichungsanalyse erhalten einen viel höheren Stellenwert. Die APplus-Module für das Finanz- und Rechnungswesen sind die richtigen Werkzeuge zur Bewältigung dieser Aufgabe.

Wir setzen dabei auf die Lösungen der CSS GmbH, die seit über 20 Jahren auf die Bereiche Controlling, Rechnungs- und Personalwesen spezialisiert ist. eGECKO von der CSS GmbH ist dabei voll in APplus integriert. APplus übergibt relevante Daten über Debitoren und Kreditoren an eGECKO zur Weiterverarbeitung im Rechnungswesen per Workflow. Informationen über Eingangs- und Ausgangsrechnungen fließen aus dem Rechnungswesen direkt in APplus zurück. Eine Funktion zur Kreditlimitprüfung gleicht die Daten mit denen bestehender Kundenkonten ab und wertet offene Posten in der Finanzbuchhaltung aus. Im Einkauf und Vertrieb finden Informationen über Anzahlungs- und Schlussrechnungen besondere Berücksichtigung.

Lohn & Gehalt

Alle hiermit verbundenen Aufgaben werden mit APplus Finanz schnell und termingerecht erledigt: durch gekürzte Routinearbeiten, gesenkte Verfahrenskosten und verein­fachte Abrechnungsverfahren. Die wesentlichen Lohngrund­daten werden über das automatische Update von Kranken­kassen und Beitragssätzen aktualisiert.

Weitere Leistungsmerkmale sind die Fähigkeit zur Rückrechnung abgeschlossener Abrechnungszeiträume bis zu 48 Monaten sowie die benutzerfreundliche Oberfläche mit Schnellerfassung für Personalstammdaten. Das integrierte Bescheinigungswesen liefert auf Knopfdruck versandfertige Formulare für Behörden.

Finanzbuchhaltung

In der Finanzbuchhaltung werden die ein- und ausgehenden Zahlungsströme gesteuert und die Grundlage für eine schlüssige Bilanzierung gelegt - ob Einzelunternehmen oder ganze Firmengruppe. Besonderes Gewicht wurde in der Finanzbuchhaltung von APplus auf ein effizientes Forderungsmanagement gelegt. Ein hoch automatisierter Zahlungsverkehr im In- und Ausland, automatisierte Buchungen und ein intelligentes System zur Verarbeitung von Bankkontoauszügen hilft, den manuellen Aufwand auf das Minimum zu reduzieren.

Ein planbarer Liquiditätsverlauf und eine funktionierende Risikosteuerung sind wichtige Grundlagen für die Erfüllung der Basel-II-Kriterien. Besonders interessant ist die Möglichkeit, das Buchwerk im Unternehmen auf Konsistenz der Daten und deren logischen Zusammenhang zu prüfen. Auch die Informationsbereitstellung gemäß der Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GPDdU) wird von APplus selbstverständlich im Standard abgedeckt.

Kostenrechnung

Im Bereich der Kostenrechnung werden die Grundlagen für eine korrekte innerbetriebliche Leistungsverrechnung sowie für eine perioden- wie auch auftrags- und projektbezogene Erfolgsrechnung gelegt. APplus deckt sowohl Funktionen der klassischen Kostenrechnung als auch des operativen Controllings ab. Insbesondere Simulationen als Grundlage für Plananpassungen und Vorschaurechnungen können Managemententscheidungen wirkungsvoll unterstützen – sowohl im Kostenstellen-, im Kostenträger- als auch im Kostenarten-Controlling. Darüber hinaus werden im Ergebnis-Controlling Artikel-/Kundenergebnisse transparent und in der Unternehmenserfolgsrechnung konsolidiert.

Anlagenbuchhaltung

Mit der Anlagenbuchhaltung bietet APplus jederzeit einen genauen Überblick über die Anlagegüter eines Unternehmens. Die Anforderungen an die Ausgestaltung von Abschreibungsmethoden steigen laufend. Auch der Mittelstand muss sich zunehmend mit neuen Abschreibungs- und Bilanzierungsregeln (IAS, US-GAAP) auseinandersetzen. Hier bietet die Anlagenbuchhaltung von APplus die notwendige Systemunterstützung, inklusive flexibler Konsolidierungsoptionen im Konzernverbund. Sehr hilfreich sind auch die Möglichkeit zur Simulation verschiedener Abschreibungsverfahren.

Informationsmaterial anfordern

Unser Informationspaket für Sie, nach Ihren Anforderungen und Wünschen abgestimmt.

Jetzt anfordern

Termin zum Webinar vereinbaren

In unseren Webinaren, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechen Sie direkt mit uns

Unsere Experten helfen Ihnen gerne persönlich weiter.

+49 5242 - 4054 - 0

Mo. - Fr. 08:00 - 12:30 Uhr
und 13:30 - 16:30 Uhr

COBUS ConCept
Als gewachsenes IT-Systemhaus sind wir seit mehr als 25 Jahren verlässlicher Partner mittelständischer Unternehmen und bieten branchenübergreifend professionelle Systeme und Lösungen aus einer Hand.
Über COBUS ConCept
Kontakt
  • +49 5242 - 4054 - 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!